Vertragsänderung bei Globus Pluscard

Aufgrund der gesetzlichen Zinssatzänderungen wurde der Zinssatz bei der Globus Pluscard ab 1. Juli 2016 auf 0,94% pro Monat (entspricht einem Jahreszinssatz von 12%) gesenkt. Auf die Belastung von Rechnungs- und Schaltereinzahlungsgebühren verzichten wir weiterhin. Details zu den ab 1. Juli 2016 gültigen Gebühren finden sie hier.

Im Hinblick auf eine erhöhte Transparenz werden inskünftig nebst der Magazine zum Globus AG (Globus und Herren Globus) auch die Interio AG und Office World AG direkt als Kartenherausgeber aufgeführt. Diese Änderungen haben zur Folge, dass die bestehenden Verträge, die vor Mai 2016 abgeschlossen wurden, erneuert werden müssen.

Falls Sie bereits einen Online-Zugang zu Ihrem persönlichen Globus Pluscard-Konto haben, können Sie sich nach dem Login Ihren neuen Vertrag anzeigen lassen.

Zum neuen Vertrag (mit Login)

Falls Sie noch keinen Online-Zugang zu Ihrem persönlichen Globus Pluscard-Konto haben, müssen Sie sich zuerst für den Online-Zugang registrieren.

Jetzt registrieren


Bei Kunden ohne erneuerten Vertrag oder bei einem entsprechenden Ausschluss (Kreuz im Vertrag) ist ab dem 7. November 2016 eine Bezahlung mit der Globus Pluscard im Interio und/oder Office World nicht mehr möglich – in den Filialen wie auch in den Online-Shops.